Führen auf Distanz

Erfolgsfaktoren der hybriden Zusammenarbeit sichern

Im operativen Projekt- und Beratungsgeschäft arbeiten Teams häufig nicht kontinuierlich an einem Ort zusammen. Daher sind Bindungskraft, sozial-emotionale Kompetenzen, Motivation und Potenzialentwicklung zentrale Faktoren, die durch gute Führung beeinflusst werden.

THEMEN

Im ersten Teil, dem Check-In, werden individuelle Themen und Fragestellungen gesammelt, die im zweitägigen Präsenzteil bearbeitet werden.

Im Präsenzteil bewegen wir unter anderem die Fragen:
  • Was unterscheidet Präsenz-, virtuelle und hybride Führung?
  • Wie lassen sich Mitarbeiter:innen in der virtuellen Führung in ein Team integrieren?
  • Wie führen Sie in die Performance aus der Distanz?
  • Wo liegen die Grenzen der Führung auf Distanz?

Im letzten Teil, dem Check-Out, ist Zeit für vertiefende Inhalte und den Austausch von ersten Umsetzungserfahrungen. Die Teilnehmer:innen entwickeln ihren Aktionsplan für den weiteren Transfer der Inhalte in die Praxis.

METHODIK

Dieses Training wird im Hybridformat durchgeführt. Sie erhalten vor dem Seminar einen kurzen Input und Reflexionsfragen zum Thema. Die Inhalte werden sehr praxisorientiert und interaktiv vermittelt. Persönliche Fallbeispiele können eingebracht werden.

 

Trainierende

Yvonne Funcke

Yvonne Funcke

Geschäftsführende Gesellschafterin. Dipl.-Kauffrau (Magistra rer. oec. soc.), Spezialisierung in Personal- und Unternehmensführung, Arbeits- und Organisationspsychologie, Ausbildung in Konfliktberatung, zertifizierter SIZE-Coach und -Berater, zertifizierte Live-Online-Trainerin, dvct-zertifizierte Trainerin

Themen

Führen, Konfliktmanagement, Konfliktberatung und Mediation, Kommunikation, Teamentwicklung, Coaching

Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer. – Seneca

Zielgruppe

Führungskräfte mit disziplinarischer Führungsverantwortung

Ihr Nutzen

In diesem Seminar erfahren die Teilnehmer:innen, welche Gestaltungsgrößen ihnen zur Verfügung stehen, wenn der Kontakt zu den Mitarbeitenden nur aus der Distanz heraus - also remote - möglich ist.

Seminarzeiten

Check-In
15:00 bis 17:00 Uhr – online

Präsenz
1. Tag 10:00 bis 18:00 Uhr
2. Tag 09:00 bis 17:00 Uhr

Check-Out
15:00 bis 17:00 Uhr – online

Seminarpreis

Normaler Preis
€1.390,00 EUR
Sonderpreis
€1.390,00 EUR
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Termine

Namen der teilnehmenden Personen

E-Mail der teilnehmenden Personen

Laden Sie hier unser aktuelles Seminarangebot herunter!