Skript in Aktion
Der unbewusste Lebensdrehplan

In Kooperation mit SIZE Success

Immer wieder können Sie als Berater, Trainer oder Führungskraft erleben, dass Menschen den immer wieder gleichen Denk-, Fühl- und Verhaltensmustern folgen. Sich im Kreis dre­hend leben sie immer wieder die gleichen Muster mit den immer gleichen Ergebnissen aus. Eine wissenschaftlich fundierte und hilfreiche Erklärung dafür ist der sogenannte unbewuss­te Lebensdrehplan ≈ Skript. Er wurde erstmals von Eric Berne und Claude Steiner beschrie­ben, um diese Verhaltensmuster von Menschen zu verstehen und um den Betroffenen Im­pulse für Veränderung und Entwicklung zu geben. In diesem Seminar lernen Sie die vielfäl­tigen Facetten des unbewussten Lebensdrehplans in Theorie und Praxis kennen. In weite­ren Schritten trainieren Sie die für Sie passenden Beratungs- und Interventionsmöglichkei­ten mit den Anteilen des Lebensskripts.

Zielgruppe

Berater, Trainer oder Führungskräfte, die die Phänomene des Lebensskripts in Ihrem Arbeitsbereich erkennen und verstehen wollen. Alle Berufstätigen, die eigene Themen und Fragen zu Ihrem – noch unbewussten – Lebensdrehplan haben und skriptfreier leben und arbeiten wollen.

Ihr Nutzen

Das Seminar schärft Ihr Verständnis der vielfältigen Facetten des unbewussten menschli­chen Lebensskripts. Sie erhalten Arbeitshypothesen für den Umgang mit den Phänomenen des Lebensskripts in Ihrem Arbeitsfeld und gewinnen Erkenntnisse zum eigenen, unbe­wussten Lebensdrehplan. Daraus erwachsen Möglichkeiten zu neuen Entscheidungen und Wegen. Berater, Trainer und Führungskräfte erhalten Beratungs- und Interventionsmöglich­keiten zum Umgang mit Erscheinungen des Lebensskripts bei Ihren Klienten, Seminarteil­nehmern und Mitarbeitern.

Termine

Seminarpreis

€ 1.690,00 zzgl MwSt.

Anmeldung

Ihre Anmeldung wird nach Erhalt im Rahmen der verfügbaren Plätze fest gebucht. Sie erhalten von uns unverzüglich

  • eine schriftliche Anmeldebestätigung mit Rechnung
  • unsere Geschäftsbedingungen

Die Anmeldung erfolgt im Rahmen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Bitte mindestens die Pflichtfelder* ausfüllen - Danke!

Seminar



Bitte tragen Sie hier die Daten der teilnehmenden Person ein.








An wen sollen wir die Rechnung schicken?








Soll die Einladung nicht an die Rechnungsadresse gehen? Dann geben Sie bitte diese Adresse an.





Themen

Konzepte rund um das Skript

  • Eigenschaften und Ursachen für das Skript
  • Wie wird das Skript gelebt?
  • Grundeinstellungen zu sich, anderen und der Umgebung
  • Skriptbotschaften und Skriptmatrix
  • Skriptprozesse
  • Skriptfrei werden

Praktisches Erleben und Bearbeiten

  • Übungen
  • Supervisions- und Beratungsprozesse

Eine nur „theoretische“ Teilnahme ist nicht möglich.



Auswege aus Misserfolgsmuster finden!