ABC-Analyse

Eine Wortfamilie (bzw. Wortsippe oder Lexemverband) ist eine Gruppe von Wörtern, die zum selben Wortstamm gehören und ein gemeinsames lexikalisches Morphem besitzen. Sie enthalten somit das gleiche Stammwort (etymologische Wurzel).

Der deutsche Begriff ‘Wortfamilie’ lässt sich nicht mit dem englischen Begriff ‘word family’ vergleichen, da dieser ein Phonogramm beschreibt und sich somit nur auf die gleiche Buchenstabengruppe oder Silbe bezieht und dabei nicht die eigentliche Bedeutung des Wortes berücksichtigt.

In der deutschen Sprache gibt es einige Wortfamilien, die bis zu tausend Einzelwörter beinhalten. Bei so großen Wortfamilien ist der etymologische Zusammenhang jedoch oftmals nicht mehr durchsichtig.