Vertrauensfrage

Die Vertrauensfrage wird in vielen parlamentarischen Demokratien von der Regierung zur Disziplinierung des Parlaments genutzt. Sie kann von der Regierung an das Parlament gestellt werden, um zu überprüfen, ob ihre Haltungen noch übereinstimmen. Somit lassen sich gravierende Konflikte verhindern. Falls die Vertrauensfrage negativ ausfällt, tritt oftmals die Regierung zurück oder es kommt zu Neuwahlen.