Unwort

Unwort meint ein “unschönes” Wort, welches in der Gesellschaft nicht benutzt werden sollte. Schimpfwort nennt man dies bei uns auch. In Deutschland wurde 1991 eine sprachkritische Aktion ins Leben gerufen, welche jährlich das “Unwort des Jahres” wählte. Dadurch sollte das Sprachbewusstsein und die Sensibilität in der Gesellschaft gefördert werden. Die Jury besteht aus fünf Sprachwissenschaftlern und einer Journalistin.