Tunnelblick

Entwickelt ein Individuum einen Tunnelblick, so gibt es häufig keine Alternativlösungen für das Problem. Mit Tunnelblick ist eine starre, ausweglose Haltung gemeint, welche überhaupt nicht auf Toleranz oder Flexibilität trifft. Es handelt sich also um eine begrenzte Sichtweise. Alternativ wird dies auch Scheuklappenblick gennant. Der Tunnelblick trifft oft in Verbindung zu einer allgemeinen Unsicherheit auf. Gerade im Management ist diese Haltung eher durch Nachteile geprägt, da sie die Beziehung zum Kunden verschlechtern kann. Gerade im Troubleshooting ist ein systematisches Handeln von hoher Wichtigkeit.