Stress

Stress ist eine körperliche und psychische Reaktion auf eine Situation die als nicht bewältigbar eingeschätzt wird. Dieser Prozess läuft hauptsächlich im Kopf ab. Die Faktoren können physisch oder psychisch ausgelöst werden. Ausgelöst durch Zeitdruck, soziale Konflikte, ein angespanntes Klima auf der Arbeit, inadäquates Führungsverhalten von Vorgesetzten oder auch Probleme im privaten Bereich, steigen die Fehlzeiten in Unternehmen. Strukturiertes, nachhaltiges Management soll hier Abhilfe schaffen. Übrigens ist Stress nicht nur negativ. Er gilt auch als Schutzfunktion, unterstützt das Ausschütten von Adrenalin zum richtigen Zeitpunkt, wie wenn man beispielsweise eine Vollbremsung machen muss um einen Unfall zu verhindern.