Sonorität

In der deutschen Sprache hat jedes einzelne Wort, Verben und auch Silben eine große Bedeutung. Die Sonorität beschäftigt sich mit den Lauten der deutschen Sprache. Es wird als sogenannte „Schallfülle“ bezeichnet, das die laute ummantelt. Die Laute werden in Klassen unterteilt, sodass sie zu einer Ordnung hinsichtlich der Sonorität werden. Dieser Silbenbau ist dann die Sonoritätshierarchie.