Allegorie

Die Allegorie (vom altgriechischem ἀλληγορία) ist ein Stilmittel, welches versucht, Sprache bildhaft darzustellen. Sie bedient sich dabei häufig der Personifikation.

Wie z. B. “Mütterchen Russland” oder “Der schwarze Tod”

Allegorien wurden vor allem in der griechischen und römischen Kultur gefunden. Abstrakte Begriffe wurden in Form von Personifikationen veranschaulicht.

Wie z. B. Justitia oder der Sensenmann

Gedichte werden oftmals als Allegorien bezeichnet, da ein Gedicht meist viel mehr berichtet, als das stumpfe Oberthema.

Allegorien werden im alltäglichen Sprachgebrauch häufig verwendet. Häufig benutzt werden Allgorien vor allem in Reden und in der Werbung. Zum Beispiel mit Redewendungen wie „ins gleiche Boot geworfen wird“ oder „das Schiff auf den Kurs zu bringen“.