Redeziel

Bevor mit der Formulierung einer Rede begonnen wird, sollten bestimmte Redeziele verfasst werden. Diese dienen dem Aufbau und der Orientierung der Rede, damit eine Klarheit innerhalb der Rede herrscht und der Redner den Faden nicht verliert. Redeziele können sich auf alles mögliche beziehen, die Ziele gelten nicht nur dem Inhalt der Rede. So können sich die Redeziele auch auf die Aussprache beziehen, der Redner kann persönliche Ziele mit einbeziehen wie beispielsweise die Rede trotz Lampenfiebers souverän rüberzubringen. Die Redeziele müssen aber nicht nur von dem Redner selbst kommen, trägt dieser stellvertretend für einen Auftraggeber vor, hat dieser meist selbst Anforderungen, die von dem Redner erfüllt werden sollen.