Redeanalyse

Redeanalyse

Zu einer erfolgreichen Kommunikation als Führungskraft gehört das angemessene Anwenden der Rhetorik. Die Rhetorik enthält unterschiedliche Sprachstile, die verschiedene Ziele verfolgen. Mithilfe der Redeanalyse können Führungskräfte ihren Sprachstil analysieren und verbessern. Ob Businessmeeting, Presseveranstaltung oder Gespräche, durch die Redewendung der Führungskraft wird stets eine Botschaft vermittelt. Die Führungskraft selbst entscheidet durch die Verwendung rhetorischer Stilmittel wie eine Botschaft aufgenommen werden soll. Bei der Redeanalyse wird die Redensart präzise untersucht: Sprache, Sätze, Betonungen und Ziele. Um die Mitarbeiter emotional mitzureißen, ist eine authentische Haltung von großer Bedeutung. Dies erzeugen Führungskräfte, indem sie das leben und glauben, was sie in ihrer Rolle als Führungskraft auch sagen. Die Redeanalyse unterstützt dabei individuelle Redewendungen zu reflektieren und anschließend zu verbessern. Durch Rhetoriktrainings können Sprachfähigkeiten weiterausgebaut und entwickelt werden.