Aktionismus

Aktionismus hängt nah bei der Proaktivität, mit dem Unterschied, dass sich die Ziele etwas unterscheiden. Was bei dem einen ein durchgeplantes arbeiten meint, meint bei dem anderen zu arbeiten, nur um etwas zutun zu haben. Aktionismus wird dabei oft mit Hektik in Verbindung gebracht, denn sie gehört zum Übereifer und dem stressvollen Tätigkeitsdrang dazu. Im Mittelpunkt steht hierbei das sinnfreie, verstandslose, ziellose tun.