In schwierigen Gesprächen zum Durchbruch kommen

Wie Sie kritische Gesprächssituationen meistern

Unangenehme und kritische Gespräche kosten bereits im Vorfeld viel Energie. Sie belasten emotional und lösen Unsicherheiten aus. Durch eine bessere Einschätzung von Gesprächssituationen gewinnen Sie Souveränität. Im Seminar erarbeiten und erfahren Sie Strategien, Feedback und konkrete Handlungsan­sätze für schwierige und komplexe Gesprächssituatio­nen im Alltag. Mit Fallbesprechungen, Strategierunden und Reflexionen erarbeiten Sie sich Handwerkszeug, Steuerungs- und Re­aktionsansätze und damit neue Handlungsoptionen.

Zielgruppe

Berufstätige, die ihre Kompetenz in der Gesprächsführung und ihr Einschätzungsvermögen von Gesprächspartnern in der internen und externen Kommunikation optimieren wollen. Sie verfügen über grundlegendes Kommunikations-Know-how.

Ihr Nutzen

Im Seminar lernen Sie verschiedene schwierige Gesprächssituationen und Verhaltenswei­sen von Gesprächspartnern einzuschätzen und mit ihnen umzugehen. Daraus gewinnen Sie Sicherheit. Sie erfahren, wie Sie diese Gespräche steuern und zu einem tragfähigen Ergeb­nis führen.

Termine

Seminarpreis

€ 1.190,00 zzgl MwSt.

Seminarzeiten

1. Tag: von 10:00 bis 18:00 Uhr
2. Tag: von 09:00 bis 17:00 Uhr

Anmeldung

Ihre Anmeldung wird nach Erhalt im Rahmen der verfügbaren Plätze fest gebucht. Sie erhalten von uns unverzüglich

  • eine schriftliche Anmeldebestätigung mit Rechnung
  • unsere Geschäftsbedingungen

Die Anmeldung erfolgt im Rahmen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Bitte mindestens die Pflichtfelder* ausfüllen - Danke!

Seminar



Bitte tragen Sie hier die Daten der teilnehmenden Person ein.








An wen sollen wir die Rechnung schicken?








Soll die Einladung nicht an die Rechnungsadresse gehen? Dann geben Sie bitte diese Adresse an.





Themen

  • Kommunikationskompetenz in Gesprächen nutzen
    Eigene Blockaden überwinden; Sichtweisen der Gesprächspartner erkennen und in die eigene Gesprächsstrategie integrieren; Wechselwirkungen zwischen eigenem und frem-dem Verhalten; den eigenen Standpunkt klar vertreten: in der Sache hart und moderat im Ton sein.
  • Gespräche steuern: Das Ruder in der Hand behalten
    Vorbereitung: Zielorientierung und Überzeugungskraft; Motive, Ziele und Interessen des Gesprächspartners einschätzen: aktiv zuhören, ziel- und lösungsorientierte Fragen stel­len; Interessen und Motive einbeziehen; mit Einwänden und Killerphrasen umgehen; Steuerungsstrategien anwenden; zu realistischen und von allen Seiten getragenen Vereinbarungen kommen.
  • Wenn die Wellen hochschlagen:
    Mit schwierigen Gesprächspartnern und -situationen umgehen

Unterschiedliche Persönlichkeitstypen und Verhaltensweisen erkennen, einschätzen und produktiv mit ihnen umgehen; Widerständen und Blockaden wirksam begegnen; emotio­nal geladene Gesprächssituationen versachlichen, heikle und verfahrene Situationen klä­ren und zur Lösung hinsteuern.

Im Vorfeld des Seminars fragen wir Sie nach ihren Zielen und konkreten Fragestellungen.



Zum Durchbruch kommen!